{short description of image}
Anreise Alle Wege führen nach Rom, aber
wo, verdammt, geht es nach Wien?
ANREISE

 

Das "Palais Eschenbach" findest Du in der Eschenbachgasse 11 im 1. Wr. Gemeindebezirk.

Palais Eschenbach{short description of image}{short description of image}Palais Aufgang

Beim Palais Eschenbach handelt es sich um ein altehrwürdiges, prunkvolles Gebäude, das 1872 vom alten Kaiser Franz Joseph feierlich eröffnet wurde, und die Bel Etage dient nicht nur als Ball- und Veranstaltungssaal, sondern war auch immer ein Ort für die Präsentation technischer Neuheiten, zB. für den ersten öffentlichen Testflug eines Flugmodells von Wilhelm Kress im Jahre 1898.
Das Palais ist sehr zentral gelegen und mit allen Verkehrsmittel gut erreichbar, egal, ob Du mit dem Auto, der Straßenbahn oder sogar mit dem Flugzeug kommst - nachfolgend findest Du den richtigen Weg zum Austria Con IV, den PERRY RHODAN Tagen in Wien!

Festsaal {short description of image}{short description of image}Nebensaal

 

1. Anreise mit dem Auto

Südautobahn (Südeinfahrt): Richtung Zentrum - Triester Straße - Wiedner Hauptstraße - eine Ampel vor dem Ring (Oper) links in den Getreidemarkt - dritte Gasse rechts
Westautobahn (Westeinfahrt): immer geradeaus - Hadikgasse - Linke Wienzeile - Karlsplatz - links in den Getreidemarkt - dritte Gasse rechts

 

2. Öffentliche Verkehrsmittel

Das Palais Eschenbach liegt in unmittelbarer Nähe der Ringstraße, des Museumsquartiers und der Hofburg. Es ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Nur eine Gehminute von der U-Bahn-Station "Babenbergerstraße" (U2), diversen Straßenbahn- und Autobuslinien und fünf Gehminuten von der U-Bahn-Station "Karlsplatz" (U1, U2, U4) und "Volkstheater" (U3) entfernt.

 


Zum Index des
P.R.-AC IV

In den Bereich
CONS+EVENTS
Eurocard - DIE Kreditkarte